Was ist ein
Design Sprint?

Ein Design Sprint bei Strive ist ein 4-tägiger Prozess, um große Herausforderungen zu lösen, neue Produkte zu entwickeln oder bestehende Lösungen zu verbessern.

Das Besondere: Sprints komprimieren Monate von Arbeit in wenige Tage und sparen damit Zeit und Geld.

Wofür kann man Design Sprints nutzen?

Design Sprints lassen sich für die Entwicklung und Verbesserung von neuen Produkten (z.B. Apps) und für die Lösung von komplexen Herausforderungen nutzen.

Business Development
Neue Ideen testen

Mit einem Design Sprint testest du Ideen für neue Produkte in nur einer Woche und findest heraus wie gut sie sind.

Product Innovation
Funktionen verbessern

Verbessere oder entdecke neue Features für bestehende Produkte und mache sie so noch besser für deine User.

Complexity Challenges
Prozessinnovation

Beantworte komplexe Fragestellungen wie z.B. “wie kann ich die Lagerzeit meiner Produkte um 30% reduzieren?

Herausforderungen die wir mit Sprints gelöst haben

Wir haben Sprints unter anderem für die Vertestung eines Chat-Bots, der Entwicklung eines E-Mobility Sharing-Konzepts, der Entwicklung eines Tools zu Verringerung von Lagerzeiten in der Industrie und der Validierung eines neuartigen Geschenkgutscheins erfolgreich angewendet.

Initiativen starten

ohne Sprint

Endlose Meetings 📆
50-250K Gehälter 💶
Ungetestetes Ergebnis ❓
70% Busy Work im Team 💬

mit Sprint

🎯 Projektfokus nach 5 Tagen
📈 Kosten und Zeit Ersparnis
💯 Prototyp mit Kundenfeedback
🚀 Schnelle Ergebnisse

Mehr als 300 Innovatoren aus
12 Branchen haben mit uns erfolgreich Initiativen gestaltet.

Das Design Sprint Training ist ein echtes Erfahrungs-PLUS für Innovationstrainer und -coaches: selbst machen, selbst lernen, sich austauschen und ganz viele wertvolle Umsetzungstipps für eigene Design Sprints von den STRIVE-Profis erhalten.

Andrea Badura, Professorin für B2B Marketing und Innovationsmanagement

Von der Idee bis zur attraktiven Produktlösungen! Strive agierte als starker Motor in unserem Design Sprint. Impulsgeber, Ideenlieferanten, Methodenexperten oder einfach nur die coolen Jungs von nebenan – immer wieder gerne.

Johannes Schießl, Projekt- & Innovationsmanager

Coach the Coach. In dem Design Sprint Training haben wir jede Menge Insights und viele hilfreiche Tipps bekommen, um unsere Workshops besser durchführen zu können. Auf unsere ganz individuelle Fragen wurde jederzeit eingegangen. Wer zum Design Sprint Moderator werden möchte, sollte am Training teilnehmen.

Soumaya Msalmi, Business Innovation

Strive hat uns mit Startup-Spirit und Methoden bei der Umsetzung unserer Innovationsstrategie sehr geholfen. Aus vagen Ideen haben wir in extrem kurzer Zeit greifbare Produkte entwickelt, die wir mit den Kunden verproben konnten.

Stefan Wresch, Manager Produktentwicklung und Innovationen

Wer sehen möchte, wie große und heterogene Menschengruppen innerhalb kürzester Zeit voller Begeisterung Innovationsideen und passende Geschäftsmodelle entwickeln, sollte Strive buchen.

Dr. Lukas Radwan, Geschäftsführer Medical Innovations Incubator GmbH

Super sympathisch und effektiv. Wir haben den Schwung und die Inhalte aus dem Design Sprint Workshop direkt in unsere aktuellen Projekte übernommen. So konnten wir innerhalb kürzester Zeit unseren neuen online Auftritt planen und umsetzen. Vielen Dank dafür, als Startup können wir euch wärmstens weiterempfehlen.

Aaron Reich und Lukas Kreidenweis, Gründer

Sehr überzeugender Spirit in den Design Thinking Workshops mit Strive, die permanent das Denken und Handeln abseits der bekannten Wege forderten, und somit ungeahnte Talente unserer eigenen Mitarbeiter zum Vorschein brachten.

Ivonne Mattauch, Head of Change Management

Strive unterstützt uns dabei Startup-Methoden sinnvoll und erfolgreich in unserer Organisation anzuwenden. Man merkt, dass es sich nicht um klassische Berater, sondern um echte Gründer handelt.

Timo Brunsmann, Vermögensmanagement

Das Training mit STRIVE war energiegeladen und hat viel Spaß gemacht. Es war verblüffend zu sehen, was wir in der kurzen Zeit an Ergebnissen zu Stande gebracht haben. Besonders gefallen hat mir das Prinzip „Gemeinsam – allein“, das ich fortan verstärkt auch in meinen eigenen Trainings und Workshops einsetzen werde. Semih hat uns mit vielen Beispielen aus seiner eigenen Erfahrung über alle mentalen Hürden hinweggeholfen. Ich kann es kaum abwarten, endlich mein erstes eigenes Design-Sprint-Experiment zu starten.

Sabine Canditt, Agile Trainer and Coach, cegeka Deutschland GmbH

Warum Strive?

01 Sprint Pioniere

Seit 2016 führen wir Design Sprints in ganz Europa durch. Dabei haben wir sowohl mit DAX-Konzernen als auch mit kleinen Firmen gearbeitet.

02 Design Sprint 2.0

Durch eine Reihe kleiner und wirksamer Verbesserungen sind unsere Sprints kürzer und liefern noch bessere Ergebnisse.

03 No Busy Work

Wir verschwenden keine Zeit mit dem typischen „Blah Blah“ großer Agenturen, sondern konzentrieren uns darauf schnell Ergebnisse zu erzeugen.

Let's get in touch!

Wir unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Produkte und machen Organisationen fit für das Digitale Zeitalter. Du hast Fragen? Dann melde dich bei uns.
Schreibe uns